Datenschutzerklärung - JAHRESRINGE e. V.

Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung

Die JAHRESRINGE Gesellschaft  für Arbeit und Bildung e. V. schützt persönliche Daten, Informationen  und das geistige Eigentum unserer Kunden, der Besucher unserer Webseite  und Dritter.
Die von Ihnen erhaltenen und  erfassten persönlichen Daten behandeln wir vertraulich und gemäß den  geltenden gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes.
Die Webseite der JAHRESRINGE ist offen für alle Besucher. Eine Anmeldung oder persönliche Registrierung ist nicht erforderlich.
Personenbezogene Daten, die uns ggf. über Dritte erreichen, verarbeiten und speichern wir bei der Nutzung der Webseite nicht.

Datenschutzstelle
Für den Datenschutz  verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO)  und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu) sowie für Anfragen und  Beschwerden zu kontaktierende Stelle ist die
 JAHRESRINGE Gesellschaft für Arbeit und Bildung e. V.
Bitterfelder Straße 15
12681 Berlin
Tel.: (030) 29341813, E-Mail:  gesellschaft@jahresringe-ev.de, Fax:  (030) 29341810

Erhebung, Speicherung und Verwendung von Daten beim Besuch der Webseite
Beim rein informatorischen Aufruf  der Webseite von JAHRESRINGE übermittelt der von Ihnen verwendete  Browser automatisch ohne Ihr und unser Zutun Informationen  (Server Log  Files) an den Server unserer Webseite. Diese erhobenen Daten sind  technisch erforderlich für das Anzeigen der Webseite und beinhalten:
- IP-Adresse des anfragenden Gerätes
- Name (URL) der aufgerufenen Webseite/Unterseite
- Zeitpunkt mit Datum und Uhrzeit der Anfrage
- Name (URL) der Webseite (Suchmaschine, Verlinkung) von der die Anfrage erfolgt
- verwendeter Browser des anfragenden Gerätes
- verwendetes Betriebssystem des anfragenden Gerätes
Die Verarbeitung dieser Daten  erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten  Interesses an der Verbesserung der Stabilität unserer Website
und deren Funktionalität sowie  der Überprüfung im Falle rechtswidriger Nutzung. Diese Daten lassen  keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Eine anderweitige Verwendung der  Daten oder deren Weitergabe findet nicht statt.

Datenerfassung, -speicherung und -verwendung bei Nutzung des Kontaktformulars
 Für Anfragen, Nachrichten,  Informationen und Kommentare steht Ihnen das in der Webseite enthaltene  Kontaktformular zur Verfügung. Damit wir wissen, wer mit uns Kontakt  wünscht, ihn zuordnen und beantworten können, benötigen wir mindesten  ihre freiwilligen Angaben zu
- einer aktuellen und gültigen E-Mail-Adresse
- Name oder Firmenname des Anfragenden
- Betreff der Kontaktaufnahme
- Inhaltliche Angaben zur Kontaktaufnahme
Die Angabe weiterer Daten von  Ihnen ist optional. Verarbeitet auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6  Abs. 1 lit. a DSGVO und gespeichert werden diese Daten ausschließlich  zum Zweck der inhaltlichen Bearbeitung und Beantwortung Ihres  Kontaktwunsches einschließlich eventueller Anschlussfragen. Eine  Weitergabe dieser Daten erfolgt nur auf Ihre Einwilligung hin.
 Widerrufen können Sie ihre  Einwilligung zur Verarbeitung und Speicherung dieser Daten zu jeder Zeit  durch eine formlose Mitteilung an uns per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit  der Verarbeitung und Speicherung ihrer Daten bis zum Eingang Ihres  Widerrufs ist davon unberührt.
Gelöscht werden Ihre Daten, wenn  der Zweck der Kontaktaufnahme abschließend erfüllt ist, Sie Ihre  Zustimmung zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten widerrufen oder  uns ausdrücklich zur Löschung auffordern.
 
Verwendung von Cookies
Unsere Webseite verwendet  Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser beim  Öffnen unserer Webseite automatisch erstellt und auf Ihrem Computer oder  einem alternativen Endgerät gespeichert werden. Die Daten in den  Cookies enthalten Angaben zu Ihrem spezifischen Endgerät wie
- IP-Adresse
- verwendeter Browser
- verwendetes Betriebssystem
- Art der Internetverbindung
Sie dienen der Kommunikation von  Ihrem Gerät zu unserem Server sowie der schnellen Seitenanzeige,  speziell auch bei Wiederaufruf durch Speicherung bereits getätigter  Eingaben, und der komfortablen Nutzung der Webseite mit eventuellen  Funktionen. Mit den Cookies ist keine Identifikation der Nutzerperson  möglich. Cookies enthalten keine Programme, Applikationen oder sonstige  Funktionen und damit auch keine Viren, Trojaner oder andere  Schadsoftware. Über Ihren Browser können Sie die Akzeptanz, Art und  Dauer der Speicherung von Cookies einstellen. Wenn Sie keine Cookies  akzeptieren, kann das zur Verlangsamung des Seitenaufbaus führen, den  Seitenaufbau verhindern oder die Nutzung von Funktionen der Webseite  einschränken bzw. ausschließen. Die Speicherung von Cookies erfolgt  rechtlich gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Recht auf Auskunft über personenbezogene Daten, Berichtigung, Sperrung und Löschung
Zu den bei uns von Ihnen  verarbeiteten und gespeicherten personenbezogenen Daten haben Sie zu  jeder Zeit gemäß Art. 15 DSGVO das Recht auf Auskunft. Die Wahrnehmung  dieses Rechtes und die Erteilung der Auskunft sind für Sie kostenfrei.
 Bei Speicherung von Daten, die  fehlerhaft oder unvollständig sind, haben Sie das Recht auf  unverzügliche Berichtigung und Vervollständigung Ihrer verarbeiteten und  gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 16 DSGVO. Ihr Recht  auf Sperrung und unverzüglicher Löschung Ihrer personenbezogenen Daten  und damit Ihr "Recht auf Vergessenwerden" gemäß Art. 16 DSGVO nehmen Sie  durch eine formlose Information per E-Mail oder schriftlich an uns  wahr.
Als betroffene Person haben Sie  jederzeit das Recht gemäß Art. 77 DSGVO Beschwerde hinsichtlich der  Erfassung, Verarbeitung und Speicherung bei der zuständigen  Aufsichtsbehörde einzulegen. Die Zuständigkeit der Aufsichtsbehörde  ergibt sich aus Ihrem üblichen Aufenthaltsort oder dem Ort des  mutmaßlichen Verstoßes.
 Wenn Sie Fragen zur Erfassung,  Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns  haben, wenden Sie sich bitte über die oben angegebenen Kontaktdaten an  uns.

Konformität, Aktualität und Änderungen
Diese Datenschutzerklärung  basiert auf den aktuellen gesetzlichen Grundlagen des Datenschutzes,  insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) und des  Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu).
Sie entspricht dem Stand Mai 2018.
Zukünftige Änderungen  gesetzlicher Vorgaben, Veränderungen und Angebotserweiterungen dieser  Webseite können eine Aktualisierung  der Datenschutzerklärung erfordern.  Diese erfolgt unmittelbar und wird unter Angabe des Arbeitsstandes mit  Datum eingestellt.

ALTENHILFE WOHLFAHRTSPFLEGE JUGENDHILFE INTEGRATION BILDUNG

Ihr Ansprechpartner für

Zurück zum Seiteninhalt